Frühe Buchungsangebote - Sparen bis zu 50%
Nach Angebotsnummer suchen

Suchergebnisse verfeinern:

Haben Sie eine Frage?

(786) 998-2973

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Programmpartner

Bewertet mit
4,8/5,0

hinzu, um bis zu 50% ermäßigte boote zu sehen

  • Empfohlen
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Höchste Bewertung

Über 12.000 Jachten

Zugang zu über 12.000 verifizierten Booten und Erlebnissen in 60 Ländern und 1.400 verschiedenen Orten.

Angebote

Nutzen Sie viele Überraschungsangebote.

Ein Segelboot in Französisch-Polynesien chartern

Französisch-Polynesien, ein weitläufiges Paradies mitten im Pazifischen Ozean, ist ein Reiseziel, das mit seiner bezaubernden Naturschönheit und den lebendigen Inselkulturen Segelbegeisterte auf der ganzen Welt anzieht. Mit seinen unberührten Inseln, dem türkisfarbenen Wasser und dem reichhaltigen Meeresleben erstrahlt dieses Stück Paradies als Segelboot-Charterziel in seiner Einzigartigkeit. Entlang der Küste gibt es zahlreiche Jachthäfen, die Anlegemöglichkeiten und Einrichtungen für Yachtcharter bieten.

Ein Segelboot-Charter in Französisch-Polynesien bietet einen einzigartigen Ausblick auf diese wunderschönen Inseln, von den windgepeitschten Küsten bis zu den versteckten Buchten. Dieser Leitfaden vermittelt den Lesern Informationen zum Einstieg in die Vermietung einer Segelyacht in Französisch-Polynesien, zu den örtlichen Gepflogenheiten, zu Sicherheitsmaßnahmen und zu den besten Jahreszeiten für die Planung eines Segeltörns.

Warum Französisch-Polynesien als ultimatives Reiseziel für einen Segelboot-Charter wählen?

Segelboot-Charter in Französisch-Polynesien bieten einzigartige Navigationsrouten durch exotische Inseln und Archipele, unberührte Korallenriffe und friedliche Lagunen. Das Klima ist das ganze Jahr über perfekt zum Segeln, und die Einheimischen sind freundlich und einladend, was das Segelerlebnis zusätzlich bereichert.

Wie komme ich nach Französisch-Polynesien?

Die Anreise nach Französisch-Polynesien ist ein Abenteuer für sich und erfordert in der Regel einen Langstreckenflug nach Tahiti, der größten Insel. Von dort aus bieten Flüge und Fähren zwischen den Inseln Verbindungen zu anderen Inseln und zu idealen Segelrevieren, um Ihr Segelyacht-Mietabenteuer zu beginnen.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für Segelboot-Charter in Französisch-Polynesien?

Französisch-Polynesien ist voller atemberaubender Segelziele. Eine beliebte Route besteht darin, in Tahiti zu beginnen und dann zu den juwelenähnlichen Inseln Moorea und Bora Bora zu segeln. Für diese und verschiedene Routen stehen Segelyachten zum Mieten zur Verfügung.

Wann ist die beste Zeit, um ein Segelboot in Französisch-Polynesien zu chartern?

Der ideale Zeitpunkt für einen Segelboot-Charter in Französisch-Polynesien ist die Trockenzeit von Mai bis Oktober, wenn die Passatwinde für hervorragende Bedingungen sorgen und die Temperaturen angenehm und dennoch warm bleiben.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in Französisch-Polynesien?

Auch wenn in Französisch-Polynesien das ganze Jahr über angenehmes Wetter herrscht, herrschen in der Trockenzeit die besten Segelbedingungen. Während dieser Zeit sind die Meerestemperaturen gemäßigt, die Strömungsverhältnisse sind günstig und die Südostpassatwinde treiben Ihr Segelboot sanft an.

Wie kann man die Geschichte und Kultur Französisch-Polynesiens erkunden?

Die reiche Geschichte und Kultur Französisch-Polynesiens lässt sich anhand der heiligen Stätten, traditionellen Feste und der lokalen Küche erkunden. Probieren Sie regionale Spezialitäten wie Poisson Cru und Ma'a Tahiti, um die einzigartige kulinarische Kultur der Insel wirklich kennenzulernen.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in Französisch-Polynesien?

Von Perlenfarmen in Raiatea bis zu den romantischen Küsten von Bora Bora gibt es in Französisch-Polynesien unzählige Attraktionen. Genießen Sie Schnorcheln, Tauchen, Schwimmen und vieles mehr. Darüber hinaus sorgt das pulsierende Nachtleben auch nach Sonnenuntergang für Spaß!

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Französisch-Polynesien?

Zu den renommierten Yachthäfen in Französisch-Polynesien gehören die Marina Taina auf Tahiti und der Bora Bora Yacht Club. Sie bieten hervorragende Anlegemöglichkeiten und setzen damit einen hervorragenden Standard für Segelboot-Charter.

Soll ich in Französisch-Polynesien ein Segelboot mit oder ohne Skipper mieten?

Wenn Sie in Französisch-Polynesien ein Segelboot mit einem Kapitän mieten, profitieren Sie von den Vorteilen der Ortskenntnis, die Ihr Segelerlebnis bereichern können. Erfahrene Segler können jedoch die Freiheit genießen, die ein Bareboat-Charter bietet.

Soll ich in Französisch-Polynesien ein Segelboot mit oder ohne Besatzung mieten?

Ein Segelbootcharter mit Besatzung in Französisch-Polynesien bietet Komfort, Bequemlichkeit und Insiderwissen über die besten Orte, die es zu besuchen gilt. Dennoch bevorzugen einige möglicherweise eine privatere Reise mit einer privaten Anmietung ohne Besatzung.

Welche Lizenz benötige ich, um in Französisch-Polynesien ein Segelboot zu chartern?

Um ein Segelboot in Französisch-Polynesien ohne Skipper zu chartern, verlangt das Charterunternehmen in der Regel ein anerkanntes internationales Segelzertifikat, das beweist, dass Sie sicher segeln können.

Was sollte man für einen Segelbootcharter in Französisch-Polynesien einpacken?

Packen Sie für Ihren Segelboot-Charter in Französisch-Polynesien leichte, atmungsaktive Kleidung, Badebekleidung, Sonnenschutzmittel, Segelhandschuhe und persönliche Unterhaltungsartikel wie Bücher oder Tauchausrüstung ein.

Unsere nächsten Reiseziele zu Französisch-Polynesien

Erkunden Sie atemberaubende Schauplätze für Ihr Segelboot Mieten -Traum-Abenteuer in Französisch-Polynesien.

Yachttypen in Französisch-Polynesien

Entdecken Sie die Optionen, die für Ihren bevorstehenden maritimen Ausflug in Französisch-Polynesien entworfen wurden.

Alternative Optionen für Segelboot Mieten in Französisch-Polynesien

Finden Sie einzigartige Alternativen für ein personalisiertes maritimes Erlebnis in Französisch-Polynesien.

Gut, über Segelboot-Charters in Französisch-Polynesien und in meiner Nähe zu wissen

Anzahl der Segelboote 2 Segelboote verfügbar
Mindestpreis € 473 pro Tag
Höchstpreis € 1.281 pro Tag
Durchschnittspreis € 873 pro Tag
Durchschnittliche Länge13.39 m (43.93 ft)
Durchschnittliche Schlafkapazität10
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität10

Häufig gestellte Fragen zum Mieten von Segelyachten in Französisch-Polynesien und in meiner Nähe

Wie viele segelboot sind zum Charter in Französisch-Polynesien verfügbar?

Es gibt 2 segelboot und segelyacht verschiedener Größen in Französisch-Polynesien.

Wie viel kostet es, eine segelboot in Französisch-Polynesien zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer segelboot in Französisch-Polynesien liegen typischerweise zwischen €473 und €1.281 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €873.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer segelboot mit Übernachtungsmöglichkeit in Französisch-Polynesien liegt typischerweise zwischen €473 und €1.281 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €873.

Wie viel kostet es, eine segelyacht für eine Woche in Französisch-Polynesien zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer segelboot in Französisch-Polynesien liegen typischerweise zwischen €3.311 und €8.967 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €6.108.

Was sind die beliebten segelboot Modelle in Französisch-Polynesien?

Beliebte Modelle in Französisch-Polynesien sind: Sunsail 44 SO.

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer segelboot in Französisch-Polynesien?

Auf einer segelboot haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer segelboot in Französisch-Polynesien?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer segelboot in Französisch-Polynesien beträgt 4.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer segelboot in Französisch-Polynesien?

Die Schlafkapazität in Französisch-Polynesien beträgt 10 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer segelboot in Französisch-Polynesien?

Die Kreuzfahrtskapazität in Französisch-Polynesien beträgt 10 Personen.

Kann ich eine segelboot als Bareboat oder mit Skipper in Französisch-Polynesien chartern?

Sie können eine segelboot als bareboat in Französisch-Polynesien chartern.

Wie viele segelyacht sind für Bareboat-Charter in Französisch-Polynesien verfügbar?

Es gibt 2 segelboot für Bareboat-Charter in Französisch-Polynesien verfügbar.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in Französisch-Polynesien?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In Französisch-Polynesien können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €108 für einen Skipper rechnen.

Was sind die beliebten segelboot-charter Standorte in Französisch-Polynesien oder in der Nähe?

Beliebte Standorte in Französisch-Polynesien und in der Nähe sind: Raiatea.

Zusammenfassung der Kosten für Segelbootcharter in Französisch-Polynesien und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Segelboot 473 € 873 € 1.281 €

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!