Last Minute Angebote - Sparen bis zu 50%
Nach Angebotsnummer suchen

Suchergebnisse verfeinern:

Haben Sie eine Frage?

(786) 998-2973

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Programmpartner

Bewertet mit
4,8/5,0

hinzu, um bis zu 50% ermäßigte boote zu sehen

  • Empfohlen
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Höchste Bewertung

Über 12.000 Jachten

Zugang zu über 12.000 verifizierten Booten und Erlebnissen in 60 Ländern und 1.400 verschiedenen Orten.

Angebote

Nutzen Sie viele Überraschungsangebote.

1 von 11

Zeigt den Bereich 1 — 20 der 207 Ergebnisse an.

Eine Yacht in Frankreich chartern

Setzen Sie Ihre Segel in Richtung Frankreich, dem Land voller erstaunlicher Schönheit, reicher Geschichte und vielfältiger Kultur. Mit seiner herrlichen Küstenlinie von 3.427 Kilometern präsentiert sich Frankreich als ideales Yachtcharter-Reiseziel. Wenn Sie in Frankreich eine Yacht mieten, melden Sie sich für eine geschätzte Erkundungstour durch malerische Dörfer, glitzernde Städte und wunderschöne Inseln inmitten der Natur an.

Segeln in Frankreich bietet eine einzigartige Erkundung der verschiedenen Küstenregionen, von denen jede ihren eigenen Charme versprüht. Von der wilden Atlantikküste bis zu den ruhigen Gewässern des Mittelmeers ist Frankreich reich an Jachthäfen, Sandstränden und einsamen Buchten. Die zahlreichen Häfen entlang der Küste bieten sichere Liegeplätze sowie erstklassige Einrichtungen und Annehmlichkeiten. Chartern Sie eine Yacht in Frankreich und spüren Sie den Nervenkitzel, durch die Gezeiten zu navigieren und dabei malerische Landschaften zu bewundern.

Die französische Segelgemeinschaft strahlt eine warme und einladende Atmosphäre aus, sodass Sie sofort Teil der Kameradschaft werden. Als eines der meistbesuchten Länder der Welt bietet Frankreich unvergleichliche Navigationserlebnisse. Seine reiche Seefahrtsgeschichte und Schiffsarchitektur sind einige der Aspekte, die das Segeln in Frankreich zu einem bemerkenswerten Erlebnis machen.

Warum Frankreich als ultimatives Reiseziel für einen Yachtcharter wählen?

Wenn Sie an Yachtcharter in Frankreich denken, denken Sie an pulsierende Küstenstädte, unberührte Gewässer, spektakuläre Tierwelt und erstklassige Jachthäfen. Die französische Riviera, Korsika und die Bretagne bieten einige der besten Segelerlebnisse der Welt. Yachtcharter in Frankreich bedeutet, versteckte Schätze zu erkunden, köstliche Küche zu genießen und erlesene Weine zu genießen.

Wie kommt man nach Frankreich?

Frankreich verfügt über eine hervorragende weltweite Anbindung durch seine großen internationalen Flughäfen wie Charles de Gaulle und Orly in Paris, Nizza Côte d'Azur, Lyon-Saint Exupéry und Marseille Provence. Mehrere internationale und lokale Fluggesellschaften bieten regelmäßige Verbindungen an. Frankreichs gut ausgebaute Straßen und Hochgeschwindigkeitszugnetze bieten attraktive Optionen für diejenigen, die alternative Transportmittel bevorzugen.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für Yachtcharter in Frankreich?

Entdecken Sie beim Segeln in Frankreich die Geheimnisse der französischen Riviera. Kreuzfahrt durch Cannes, St. Tropez und Nizza. Entdecken Sie unberührte Landschaften auf Korsika und navigieren Sie durch die bezaubernden Gewässer rund um die Inseln der Bretagne. Erleben Sie den Reiz der Atlantikküste, beginnen Sie in La Rochelle und segeln Sie in Richtung Île de Ré, wobei Sie verschiedene natürliche Ankerplätze und Yachthäfen ausprobieren.

Wann ist die beste Zeit, um eine Yacht in Frankreich zu chartern?

Segelfreundliches Wetter herrscht in Frankreich überwiegend zwischen April und Oktober. Der ideale Zeitpunkt zum Chartern einer Yacht wäre jedoch der Sommer an der französischen Riviera, also von Juni bis August. In der Nebensaison gibt es weniger Menschenmassen und bessere Angebote für Bootsmieten in Frankreich, insbesondere im Spätfrühling und Frühherbst.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in Frankreich?

Frankreich weist vielfältige Wetterbedingungen auf. Während an den Atlantikküsten ein kühleres Klima herrscht, ist es im Mittelmeerraum wärmer. Das Land verfügt über drei große Windsysteme – Tramontane, Mistral und Meltemi – und bietet je nach Zeit und Ort einzigartige Segelerlebnisse. Warme Strömungen im Mittelmeer bieten angenehme und sichere Segelbedingungen.

Wie kann man die Geschichte und Kultur Frankreichs erkunden?

Ein Bootsverleih in Frankreich eröffnet Ihnen eine Schatzkammer historischer und kultureller Entdeckungen. Besuchen Sie Museen, erleben Sie die Pracht seiner Denkmäler und nehmen Sie an lokalen Festivals teil. Ein Besuch französischer Weinberge und Märkte bietet ein wahres gastronomisches Abenteuer. Frankreich besticht durch sein reiches Erbe und seine faszinierende Kultur, die darauf wartet, entdeckt zu werden.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in Frankreich?

Von Wassersport bis Wandern bietet Frankreich eine große Auswahl an Outdoor-Aktivitäten. Besuchen Sie die ruhigen Strände der Riviera, wandern Sie auf den malerischen Wegen Korsikas oder genießen Sie einfach eine gemütliche Segeltour durch die Küstenstädte. Zu den berühmten Sehenswürdigkeiten zählen der Eiffelturm, das Louvre-Museum, der Mont Saint-Michel und das Schloss Chambord.

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Frankreich?

Frankreich verfügt über Jachthäfen mit außergewöhnlichen Einrichtungen, darunter Port Pierre Canto in Cannes, Port Hercules in Monaco und Port Grimaud in der Nähe von St. Tropez. Diese Jachthäfen bieten hochmoderne Annehmlichkeiten und liegen in der Nähe wichtiger Sehenswürdigkeiten, um Ihnen ein unvergleichliches Segelerlebnis zu bieten.

Kann ich eine Yacht chartern, um an Bord in Frankreich eine Veranstaltung zu organisieren?

Ja, Yachten zum Chartern in Frankreich bieten perfekte Orte für die Ausrichtung verschiedener Veranstaltungen, sei es eine Familienfeier oder eine Firmenveranstaltung. Organisieren Sie Ihre besonderen Veranstaltungen wie Geburtstagsfeiern oder Junggesellenabschiede oder halten Sie ein Geschäftstreffen ab, während Sie auf den wunderschönen französischen Gewässern segeln.

Soll ich in Frankreich eine Yacht mit oder ohne Skipper mieten?

Wenn Sie sich mit dem Segeln auskennen und über einen entsprechenden Führerschein verfügen, könnten Sie sich für einen Bareboat-Yachtcharter in Frankreich entscheiden. Die Beauftragung eines Kapitäns oder Skippers erhöht jedoch den Komfort und die Bequemlichkeit Ihrer Reise und ermöglicht es Ihnen, sich vollkommen zu entspannen und die Reise zu genießen.

Soll ich in Frankreich eine Yacht mit oder ohne Crew mieten?

Das Mieten einer Yacht mit Besatzung in Frankreich garantiert ein vergnügliches Abenteuer. Eine engagierte Crew bietet unübertroffenen Service und bringt lokale Einblicke an Bord, die Ihr Segelerlebnis bereichern. Genießen Sie die Praxis der aufmerksamen Bewirtung und der exquisiten Küche, die von professionellen Köchen an Bord zubereitet wird.

Welche Lizenz benötige ich, um in Frankreich eine Yacht zu chartern?

Um in Frankreich eine Yacht ohne Skipper zu chartern, ist das International Certificate of Competency (ICC) oder eine gleichwertige Lizenz zwingend erforderlich. Außerdem wird von Ihnen eine der Größe der Yacht entsprechende Praxiserfahrung erwartet.

Was sollte man für einen Yachtcharter in Frankreich einpacken?

Packen Sie leichte, bequeme Kleidung ein, die für das französische Klima geeignet ist. Vergessen Sie nicht Ihre Badebekleidung, Sonnenschutz und Segelhandschuhe. Denken Sie daran, lässige Abendgarderobe zum Essen einzupacken. Persönliche Sicherheitsausrüstung, Navigationskarten, Ferngläser und Unterhaltungsmöglichkeiten wären ebenfalls nützliche Ergänzungen zu Ihrem Rucksack.

Unsere nächsten Reiseziele zu Frankreich

Erkunden Sie atemberaubende Schauplätze für Ihr Boot Mieten -Traum-Abenteuer in Frankreich.

Yachttypen in Frankreich

Entdecken Sie die Optionen, die für Ihren bevorstehenden maritimen Ausflug in Frankreich entworfen wurden.

Alternative Optionen für Boot Mieten in Frankreich

Finden Sie einzigartige Alternativen für ein personalisiertes maritimes Erlebnis in Frankreich.

Gut, über Yachtcharter in Frankreich und in meiner Nähe zu wissen

Arten von YachtenSegelboot, Katamaran, Motoryacht, Motorboot
Anzahl der Jachten 206 Boote verfügbar
Anzahl der Segelboote 107 Segelboote verfügbar
Anzahl der Katamarane 62 Katamarane verfügbar
Anzahl der Motoryachten 2 Motoryachten verfügbar
Anzahl der Motorboote 28 Motorboote verfügbar
Mindestpreis € 179 pro Tag
Höchstpreis € 5.296 pro Tag
Durchschnittspreis € 851 pro Tag
HerstellerYacht, Beneteau, Fountaine Pajot, Jeanneau, RM Yachts, Bavaria, Kirie, Leopard
Durchschnittliche Länge12.1 m (39.71 ft)
Durchschnittliche Schlafkapazität7.33
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität7.68

Häufig gestellte Fragen zum Boot Mieten in Frankreich und in meiner Nähe

Welche sind die beliebten Bootstypen für yachtcharter in Frankreich?

Es gibt 206 jacht und boot verschiedener Größen in Frankreich.

Wie viel kostet es, eine jacht in Frankreich zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer jacht in Frankreich liegen typischerweise zwischen €179 und €5.296 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €851.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer jacht mit Übernachtungsmöglichkeit in Frankreich liegt typischerweise zwischen €179 und €5.296 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €846.

Private stündliche & tägliche Charter ohne Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für boot mieten ohne Übernachtungsmöglichkeit in Frankreich liegt typischerweise zwischen €1.227 und €2.495 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Preis von €1.662.

Wie viel kostet es, eine boot für eine Woche in Frankreich zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer jacht in Frankreich liegen typischerweise zwischen €1.251 und €37.073 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €5.919.

Was sind die beliebten jacht Marken in Frankreich?

Beliebte Marken in Frankreich sind: Yacht, Beneteau, Fountaine Pajot, Jeanneau, RM Yachts, Bavaria, Kirie, Leopard.

Was sind die beliebten jacht Modelle in Frankreich?

Beliebte Modelle in Frankreich sind: Lagoon 42, EuroClassic 139, Linssen 30.9AC, Pogo 36, Maxus 26 , EuroClassic 129, EuroClassic 139GC, First 31.7, Lagoon 46 , Pogo 30.

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer jacht in Frankreich?

Auf einer jacht haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer jacht in Frankreich?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer jacht in Frankreich beträgt 3.15. Für größere Gruppen gibt es auch jacht mit bis zu 7 Kabinen zum Chartern.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer jacht in Frankreich?

Die Schlafkapazität in Frankreich reicht von 4 bis 12 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 7.33 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer jacht in Frankreich?

Die Kreuzfahrtskapazität in Frankreich reicht von 4 bis 20 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 7.68 Personen.

Kann ich eine jacht als Bareboat oder mit Skipper in Frankreich chartern?

Sie können eine jacht als übersprungen in Frankreich chartern.

Wie viele boot sind für Bareboat-Charter in Frankreich verfügbar?

Es gibt 193 jacht für Bareboat-Charter in Frankreich verfügbar.

Wie viele boot sind für Charter mit Skipper in Frankreich verfügbar?

Es gibt 13 jacht für Charter mit Skipper in Frankreich verfügbar.

Wie viele boot mieten sind für Crew-Charter in Frankreich verfügbar?

Es gibt 2 jacht für Crew-Charter in Frankreich verfügbar.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in Frankreich?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In Frankreich können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €275 für einen Skipper rechnen.

Zusammenfassung der Kosten für Yachtcharter in Frankreich und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Segelboot 179 € 704 € 4.551 €
Katamaran 379 € 1.228 € 5.296 €
Motoryacht 1.253 € 1.715 € 2.587 €
Motorboot 333 € 481 € 756 €
Ohne ÜbernachtungMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Katamaran 1.227 € 1.662 € 2.495 €

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!