Last Minute Angebote - Sparen bis zu 50%
Nach Angebotsnummer suchen

Suchergebnisse verfeinern:

Haben Sie eine Frage?

(786) 998-2973

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Programmpartner

Bewertet mit
4,8/5,0

hinzu, um bis zu 50% ermäßigte boote zu sehen

  • Empfohlen
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Höchste Bewertung

Über 12.000 Jachten

Zugang zu über 12.000 verifizierten Booten und Erlebnissen in 60 Ländern und 1.400 verschiedenen Orten.

Angebote

Nutzen Sie viele Überraschungsangebote.

1 von 3

Zeigt den Bereich 1 — 20 der 59 Ergebnisse an.

Einen Katamaran in Frankreich chartern

Frankreich, weltweit bekannt für seinen kulturellen Reichtum, seine malerischen Landschaften, sein kulinarisches Können und seinen faszinierenden historischen Reichtum, ist für viele ein Traumziel. Inmitten all dieser bezaubernden Reize birgt der Reiz der majestätischen Küsten Frankreichs einen einzigartigen Reiz für Segelbegeisterte. Wenn Sie in Frankreich einen Katamaran mieten, können Sie die malerische Schönheit der französischen Küste genießen, sei es das glitzernde Mittelmeer oder die raue Atlantikküste.

Frankreichs gut ausgestattete Jachthäfen, ausgeprägte Küstenmerkmale, günstige Wetterbedingungen und zugängliche Segelbedingungen machen Frankreich zu einem idealen Reiseziel für einen Katamaran-Charter. Die historischen Hafenstädte strahlen eine faszinierende Segelkultur und ein faszinierendes Erbe aus. All dies kombiniert mit französischem Savoir-faire, exquisiter Küche und natürlicher Schönheit sorgt für ein fesselndes maritimes Abenteuer.

Warum Frankreich als ultimatives Reiseziel für einen Katamaran-Charter wählen?

Von der sonnigen französischen Riviera bis zu den bezaubernden Küsten der Bretagne und der Normandie bietet jede Segelregion in Frankreich einzigartige geografische, kulturelle und historische Facetten. Um in die unvergleichliche Eleganz der französischen Lebensart einzutauchen und die Panoramablicke auf das Meer wirklich zu genießen, ist das Chartern eines Katamarans in Frankreich ein unvergessliches Erlebnis.

Wie kommt man nach Frankreich?

Frankreich bietet eine hervorragende Anbindung an internationale Flughäfen in Großstädten wie Paris, Nizza und Marseille. Eurostar-Dienste, Nahverkehrszüge und ein ausgedehntes Straßennetz sorgen außerdem für eine bequeme Erreichbarkeit für Reisende. Bei Ihrer Ankunft stehen Ihnen unsere Katamarane zum Chartern in Frankreich an verschiedenen strategischen Standorten zur Verfügung.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für Katamaran-Charter in Frankreich?

Die französische Riviera gilt als Spielplatz der Reichen und Berühmten und bietet glitzernde Häfen wie Saint-Tropez und Cannes. Die Bretagne und die Normandie bieten unkonventionellen, rauen Charme mit malerischen Fischerdörfern. Mieten Sie in Frankreich einen Katamaran, um diese einzigartigen Küstenrouten zu befahren und an abgelegenen Buchten, lebhaften Küstenstädten und ruhigen Ankerplätzen Halt zu machen. Ob Sie Korsika umrunden oder die glamouröse Côte d'Azur erkunden, der Katamaran-Verleih in Frankreich bietet ein unvergleichliches Segelerlebnis.

Wann ist die beste Zeit, um in Frankreich einen Katamaran zu chartern?

Die Segelsaison in Frankreich dauert von April bis Oktober, wobei die Sommermonate, insbesondere Juli und August, am beliebtesten sind. Auch Veranstaltungen wie die Filmfestspiele von Cannes und Yachtrennen locken zahlreiche Segelbegeisterte an. Ein Besuch in der Nebensaison kann jedoch seinen eigenen ruhigen Charme und Kostenvorteile haben.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in Frankreich?

Frankreich bietet vielfältige Wetterbedingungen – die Mittelmeerregionen genießen lange, warme Sommer und milde Winter, während an der Atlantikküste ein kühleres Meeresklima herrscht. Die Segelbedingungen variieren entsprechend, bleiben aber insgesamt das ganze Jahr über günstig und einladend für Katamaran-Charter.

Wie kann man die Geschichte und Kultur Frankreichs erkunden?

Um Frankreich wirklich zu erleben, tauchen Sie ein in seine reiche Geschichte und Kultur. Besuchen Sie historische Denkmäler, probieren Sie die unzähligen französischen Weine und Käsesorten, beobachten Sie traditionelle Bräuche und interagieren Sie mit Einheimischen. Ein Katamaran-Verleih in Frankreich bietet auch die Möglichkeit, Küstenstädte mit reichem maritimen Erbe zu erkunden.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in Frankreich?

Zu den weiteren Outdoor-Aktivitäten in Frankreich zählen neben dem Segeln Tauchen, Angeln, Wandern und vieles mehr. Der reiche Natur- und Kulturreichtum des Landes verspricht eine Reihe von Attraktionen wie alte Burgen, Weinberge, Restaurants und belebte Marktplätze – und sorgt so für unvergessliche Erlebnisse an Land und auf See.

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Frankreich?

Frankreich verfügt über einige erstklassige Jachthäfen wie Port Vauban, Antibes und Port de Cannes. Für ruhige, abgeschiedene Ankerplätze bieten sich die Inseln vor der bretonischen Küste oder der Calanques-Nationalpark bei Marseille an.

Soll ich in Frankreich einen Katamaran mit oder ohne Skipper mieten?

Wenn Sie in Frankreich einen Katamaran mit einem Skipper mieten, können Sie sich entspannen und die Reise genießen und dabei von deren lokalem Fachwissen profitieren. Wenn Sie über Segelerfahrung und ein entsprechendes Zertifikat verfügen, bietet ein Bareboat-Charter ein einzigartiges Gefühl von Freiheit und Abenteuer.

Soll ich in Frankreich einen Katamaran mit oder ohne Besatzung mieten?

Ein Katamaran-Charter mit Besatzung in Frankreich bietet ein All-Inclusive-Luxuserlebnis mit persönlichem Service. Auch ohne Besatzung genießen Sie die Freiheit und Privatsphäre einer Selbstsegelreise und machen Ihre Reise genauso angenehm.

Welche Lizenz benötige ich, um in Frankreich einen Katamaran zu chartern?

Wenn Sie einen Katamaran-Charter ohne Motorboot in Frankreich wünschen, müssen Sie über ein anerkanntes internationales Kompetenzzertifikat oder eine gleichwertige nationale Lizenz aus Ihrem Heimatland verfügen. Eine UKW-Funkerlizenz ist ebenfalls obligatorisch.

Was sollte man für einen Katamaran-Charter in Frankreich einpacken?

Zu den wichtigsten Dingen für Ihr französisches Segelabenteuer gehören leichte Kleidung für die warme Jahreszeit, wärmere Schichten für die kühlere Jahreszeit, festes Schuhwerk, persönliche Dokumente, eine Kamera, Sonnencreme und natürlich Abenteuerlust für Ihre unvergessliche Reise.

Unsere nächsten Reiseziele zu Frankreich

Erkunden Sie atemberaubende Schauplätze für Ihr Katamaran Mieten -Traum-Abenteuer in Frankreich.

Yachttypen in Frankreich

Entdecken Sie die Optionen, die für Ihren bevorstehenden maritimen Ausflug in Frankreich entworfen wurden.

Alternative Optionen für Katamaran Mieten in Frankreich

Finden Sie einzigartige Alternativen für ein personalisiertes maritimes Erlebnis in Frankreich.

Gut, über Katamaran-Charter in Frankreich und in meiner Nähe zu wissen

Anzahl der Katamarane 57 Katamarane verfügbar
Mindestpreis € 372 pro Tag
Höchstpreis € 5.208 pro Tag
Durchschnittspreis € 1.176 pro Tag
HerstellerYacht, Fountaine Pajot, Bavaria, Leopard
Durchschnittliche Länge13.48 m (44.22 ft)
Durchschnittliche Schlafkapazität8.75
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität9.41

Häufig gestellte Fragen zum Mieten von Katamaranen in Frankreich und in meiner Nähe

Wie viele katamaran sind zum Charter in Frankreich verfügbar?

Es gibt 57 katamaran verschiedener Größen in Frankreich.

Wie viel kostet es, eine katamaran in Frankreich zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer katamaran in Frankreich liegen typischerweise zwischen €372 und €5.208 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €1.176.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer katamaran mit Übernachtungsmöglichkeit in Frankreich liegt typischerweise zwischen €372 und €5.208 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €1.171.

Private stündliche & tägliche Charter ohne Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für katamaran-vermietung ohne Übernachtungsmöglichkeit in Frankreich liegt typischerweise zwischen €1.206 und €2.453 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Preis von €1.628.

Wie viel kostet es, eine katamaran für eine Woche in Frankreich zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer katamaran in Frankreich liegen typischerweise zwischen €2.606 und €36.453 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €8.194.

Was sind die beliebten katamaran Marken in Frankreich?

Beliebte Marken in Frankreich sind: Yacht, Fountaine Pajot, Bavaria, Leopard.

Was sind die beliebten katamaran Modelle in Frankreich?

Beliebte Modelle in Frankreich sind: Lagoon 42, Lagoon 46 , Lagoon 450 Fly, Nautitech 46 Open, Bali Catspace, Excess 11, Lagoon 380 , Lagoon 450F, Lucia 40, Samana 59.

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer katamaran in Frankreich?

Auf einer katamaran haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer katamaran in Frankreich?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer katamaran in Frankreich beträgt 4.05. Für größere Gruppen gibt es auch katamaran mit bis zu 6 Kabinen zum Chartern.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer katamaran in Frankreich?

Die Schlafkapazität in Frankreich reicht von 6 bis 12 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 8.75 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer katamaran in Frankreich?

Die Kreuzfahrtskapazität in Frankreich reicht von 6 bis 12 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 9.41 Personen.

Kann ich eine katamaran als Bareboat oder mit Skipper in Frankreich chartern?

Sie können eine katamaran als übersprungen in Frankreich chartern.

Wie viele katamaran sind für Bareboat-Charter in Frankreich verfügbar?

Es gibt 48 katamaran für Bareboat-Charter in Frankreich verfügbar.

Wie viele katamaran sind für Charter mit Skipper in Frankreich verfügbar?

Es gibt 8 katamaran für Charter mit Skipper in Frankreich verfügbar.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in Frankreich?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In Frankreich können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €295 für einen Skipper rechnen.

Was sind die beliebten katamaran mieten Standorte in Frankreich oder in der Nähe?

Beliebte Standorte in Frankreich und in der Nähe sind: Ajaccio, Cogolin, Hyères.

Zusammenfassung der Kosten für Katamaran-Charter in Frankreich und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Katamaran 372 € 1.171 € 5.208 €
Ohne ÜbernachtungMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Katamaran 1.206 € 1.628 € 2.453 €

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!