Last Minute Angebote - Sparen bis zu 50%
Bewertet mit 4,8/5,0

Über 12.000 Jachten

Yachtcharter in 60 Ländern

Unschlagbare Preise

Garantiert zum besten Preis

Kostenlose Stornierung

3 Tage kostenlose Stornierung

50% vorauszahlung

Buchen Sie jetzt und zahlen Sie den Rest später

Angebote

Nutzen Sie Frühbucherrabatte und viele überraschende Angebote.

Typen von Ferienyachten in Grenada

Entdecken Sie die Optionen, die für Ihre bevorstehende maritime Eskapade entworfen wurden, in Grenada.

Benötigen Sie Hilfe?

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Buchen Sie einen Segelurlaub in Grenada

Grenada, auch bekannt als „Insel der Gewürze“, ist eine malerische Insel im Südosten der Karibik. Dieser bezaubernde Inselstaat ist bekannt für seine ästhetischen geografischen Landschaften, seinen blühenden kulturellen Reichtum und seine starke Tourismusindustrie. Unter diesen Highlights gilt Grenada aufgrund seiner unvergleichlichen Küstenmerkmale, überschaubaren Segelbedingungen und außergewöhnlichen Yachthäfen als ein unverzichtbares Yachtcharter-Reiseziel.

Mit seinen unberührten, weißen Sandstränden, malerischen Lagunen und einem pulsierenden Meeresleben wird Grenada Segelbegeisterte in seinen Bann ziehen und faszinieren. Es präsentiert eine reiche und doch unberührte Segelkultur, die Yachtmieter dazu einlädt, sich auf ein einzigartiges Segelabenteuer in Grenada einzulassen. Der Artikel richtet sich an leidenschaftliche Seefahrer und bietet wichtige Reisetipps, Einblicke in lokale Bräuche, Sicherheitsmaßnahmen und vieles mehr, um einen unvergesslichen Segelurlaub in Grenada zu gewährleisten.

Warum Grenada als ultimatives Reiseziel für einen Segelurlaub wählen?

Mit einer blühenden Segelkultur und atemberaubenden Küstenpanoramen ist ein Segelurlaub in Grenada genau das Richtige für Sie: ein Abenteuerausflug zum Schnorcheln inmitten der lebendigen Meereswelt, entspannte Erkundungen versteckter Buchten oder ein Landgang, um die würzigen kulinarischen Köstlichkeiten der Insel zu probieren.

Wie komme ich nach Grenada?

Grenada kann über den Maurice Bishop International Airport erreicht werden, der von internationalen Fluggesellschaften gut angeflogen wird. Von dort aus bringen Sie örtliche Taxis oder Shuttles zu Ihrem bevorzugten Yachthafen oder Yachtverleih.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für einen Segelurlaub in Grenada?

Wenn Sie vom eleganten Yachthafen von Port Louis aus in See stechen, können Sie die atemberaubende Küste der Insel umrunden und an Juwelen wie dem Grand Anse Beach, der Moliniere Bay oder der abgeschiedenen Hog Island vor Anker gehen. Eine weitere Erkundung der Grenadinen eröffnet Ihnen die türkisfarbenen Lagunen der Tobago Cays, die dramatischen Ausblicke auf Petit St. Vincent oder die bezaubernde Inselkultur von Bequia.

Wann ist die beste Zeit, um einen Segelurlaub in Grenada zu buchen?

Für optimale Segelbedingungen und weniger Menschenmassen wird die Nebensaison von Mai bis Juni und Ende November empfohlen. Von Februar bis April können Sie jedoch Preise bei Yachtregatten beobachten, während der Karneval im August ein kulturelles Spektakel ist, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in Grenada?

Typisch für die Karibik ist Grenada das ganze Jahr über mit warmem, tropischem Wetter gesegnet. Die besten Segelbedingungen herrschen von Januar bis Mai, wenn die Winde mäßig sind und die Niederschläge am geringsten sind, was das Segeln in Grenada zu einem aufregenden und angenehmen Erlebnis macht.

Wie kann man die Geschichte und Kultur Grenadas erkunden?

Ein Besuch im Grenada National Museum, Fort George und Fort Frederick bietet faszinierende Einblicke in die Geschichte Grenadas. Wenn Sie das lokale „Oil-down“-Gericht probieren oder an einem traditionellen „Jump-up“ teilnehmen, können Sie die lebendige grenadische Kultur aus erster Hand erleben.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in Grenada?

Von Wanderungen im Grand-Etang-Nationalpark über die Erkundung des atemberaubenden Unterwasser-Skulpturenparks bis hin zum Entspannen an einem der vielen unberührten Strände – Grenada hat für jeden etwas zu bieten. Auch die Märkte unter freiem Himmel sind ein Event für sich.

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Grenada?

Port Louis Marina und die kleinere, Yacht-freundliche Le Phare Bleu Marina sind die beiden wichtigsten Yachthäfen. Als Ankerplätze dürfen Sie Prickly Bay, Secret Harbor und Hog Island nicht verpassen.

Soll ich in Grenada eine Ferienyacht mit oder ohne Skipper mieten?

Das Chartern einer Ferienyacht in Grenada mit einem Skipper bietet Sicherheit, Ortskenntnisse und die Möglichkeit, von einem erfahrenen Segler zu lernen. Alternativ bietet ein Bareboat-Charter mehr Privatsphäre und Freiheit, mit der Option eines Kapitäns für geführte Touren.

Soll ich in Grenada eine Ferienyacht mit oder ohne Crew mieten?

Die Entscheidung liegt letztlich in den persönlichen Vorlieben. Bei einem Charter mit Besatzung können Sie sich entspannen und fachmännisches Catering und aufmerksamen Service genießen, was zu einem luxuriösen Yachturlaubserlebnis in Grenada führt.

Welche Lizenz benötige ich, um eine Ferienyacht in Grenada zu chartern?

Für diejenigen, die eine Ferienyacht in Grenada ohne Skipper chartern möchten, ist in der Regel ein Kompetenznachweis durch einen ICC, RYA Day Skipper oder höher erforderlich.

Was sollte man für einen Segelurlaub in Grenada einpacken?

Leichte, atmungsaktive Kleidung, die für tropisches Klima geeignet ist, feste Bootsschuhe, ein zuverlässiger Hut und starker Sonnenschutz gehören zu den Grundvoraussetzungen. Schnorchelausrüstung ist ebenfalls willkommen, um Grenadas reiche Unterwasserwelt zu erkunden.

Wissenswertes über Segelurlaube in Grenada & Near Me

Anzahl der Segelboote 5 Segelboote verfügbar
Anzahl der Katamarane 19 Katamarane verfügbar
HerstellerYacht, Beneteau
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität10.33

Häufig gestellte Fragen zu Yachturlauben in Grenada & Near Me

Wie viele urlaubs-yacht sind zum Charter in Grenada verfügbar?

Es gibt 24 urlaubs-yacht verschiedener Größen in Grenada.

Wie viel kostet es, eine urlaubs-yacht in Grenada zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer urlaubs-yacht in Grenada liegen typischerweise zwischen €308 und €9.917 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €1.713.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer urlaubs-yacht mit Übernachtungsmöglichkeit in Grenada liegt typischerweise zwischen €308 und €9.917 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €1.713.

Wie viel kostet es, eine urlaubs-yacht für eine Woche in Grenada zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer urlaubs-yacht in Grenada liegen typischerweise zwischen €2.156 und €69.419 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €11.992.

Was sind die beliebten urlaubs-yacht Marken in Grenada?

Beliebte Marken in Grenada sind: Yacht, Beneteau.

Was sind die beliebten urlaubs-yacht Modelle in Grenada?

Beliebte Modelle in Grenada sind: Moorings 4000/3, Lagoon 42, Moorings 5000, Excess 11, Lagoon 450F, Lagoon 46 , Lagoon 50, Lagoon 52F - 6 cab, Lagoon 55 (5 cab), Lagoon 620 (10+3).

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer urlaubs-yacht in Grenada?

Auf einer urlaubs-yacht haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer urlaubs-yacht in Grenada?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer urlaubs-yacht in Grenada beträgt 4. Für größere Gruppen gibt es auch urlaubs-yacht mit bis zu 6 Kabinen zum Chartern.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer urlaubs-yacht in Grenada?

Die Schlafkapazität in Grenada reicht von 7 bis 14 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 10.17 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer urlaubs-yacht in Grenada?

Die Kreuzfahrtskapazität in Grenada reicht von 7 bis 14 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 10.33 Personen.

Kann ich eine urlaubs-yacht als Bareboat oder mit Skipper in Grenada chartern?

Sie können eine urlaubs-yacht als übersprungen in Grenada chartern.

Wie viele urlaubs-yacht sind für Bareboat-Charter in Grenada verfügbar?

Es gibt 20 urlaubs-yacht für Bareboat-Charter in Grenada verfügbar.

Wie viele urlaubs-yacht sind für Charter mit Skipper in Grenada verfügbar?

Es gibt 4 urlaubs-yacht für Charter mit Skipper in Grenada verfügbar.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in Grenada?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In Grenada können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €135 für einen Skipper rechnen.

Zusammenfassung der Kosten für Segelurlaube in Grenada und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Segelboot 308 € 550 € 1.394 €
Katamaran 422 € 2.018 € 9.917 €

Beliebte Reiseziele für Segelurlaube

Typen von Ferienyachten in Grenada

Alternative Angebote für Segelurlaube in Grenada

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!