Last Minute Angebote - Sparen bis zu 50%
Bewertet mit 4,8/5,0

Über 12.000 Jachten

Yachtcharter in 60 Ländern

Unschlagbare Preise

Garantiert zum besten Preis

Kostenlose Stornierung

3 Tage kostenlose Stornierung

50% vorauszahlung

Buchen Sie jetzt und zahlen Sie den Rest später

Angebote

Nutzen Sie Frühbucherrabatte und viele überraschende Angebote.

Benötigen Sie Hilfe?

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Buchen Sie einen Segelurlaub in Frankreich

Frankreich, bekannt für seinen kulturellen Reichtum, seine geografische Schönheit und seine touristischen Wunder, ist eine Schatzkammer, die Besucher immer wieder in Erstaunen versetzt. Seine ausgedehnte Küste mit vielfältigen Segelbedingungen, gepaart mit erstklassigen Yachthäfen, machen es zu einem unvergleichlichen Reiseziel für Segelbegeisterte. Von den ruhigen Gewässern der französischen Riviera bis hin zu den dynamischen Gezeiten der windgepeitschten bretonischen Küste verspricht Frankreich ein einzigartiges Segelerlebnis.

Ein Yachturlaub in Frankreich bietet eine aufregende Gelegenheit, historische Stätten zu erkunden, lokale Küche zu genießen und malerische Landschaften mit Weinbergen zu erleben. Ganz gleich, ob Sie sich für eine Yacht mit Crew, einen Privatcharter oder ein All-Inclusive-Boot entscheiden: Bei Ihrem Segelurlaub in Frankreich können Sie nach Belieben zahlreiche einsame Strände, geschäftige Häfen und ruhige Inseln erkunden und so Ihr Urlaubserlebnis neu definieren.

Warum Frankreich als ultimatives Reiseziel für einen Segelurlaub wählen?

Ein Segelurlaub in Frankreich ist eine aufregende, einzigartige Gelegenheit, wunderschöne Küsten, sensationelle Küche und reiche Geschichte zu erkunden. Das Land bietet vielfältige Segelbedingungen, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Segler ansprechen.

Wie kommt man nach Frankreich?

Da Frankreich zentral in Europa liegt, ist es leicht zu erreichen. Die internationalen Flughäfen in Städten wie Paris, Lyon, Nizza und Marseille bedienen zahlreiche Länder, während der Eurostar-Zug von London aus direkt ins Herz von Paris fährt.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für einen Segelurlaub in Frankreich?

Beginnen Sie Ihren Yachturlaub an der glamourösen französischen Riviera und genießen Sie die Schönheit von Cannes, Saint Tropez und Nizza. Segeln Sie durch die ruhigen Gewässer Korsikas, die gemeinhin als „Insel der Schönheit“ bezeichnet wird. Weitere Top-Segelreviere in Frankreich sind die ruhigen Gewässer der bretonischen Küste, das kulturelle Zentrum von Bordeaux und Grimaud in der Provence.

Wann ist die beste Zeit, um einen Segelurlaub in Frankreich zu buchen?

Wenn Sie Ihren Yachtcharter zwischen April und November buchen, garantieren Sie hervorragende Wetter- und Segelbedingungen in Frankreich. Die Hauptsaison umfasst Juni, Juli und August, während September und Oktober weniger Andrang und ermäßigte Charterpreise mit sich bringen.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in Frankreich?

Die abwechslungsreiche Geographie Frankreichs führt zu unterschiedlichen Wetterbedingungen. In den Küstenregionen herrscht mediterranes Klima mit milden, feuchten Wintern und trockenen, warmen Sommern. Die Segelbedingungen sind im Allgemeinen ausgezeichnet, mit guter Sicht und mäßigem Wind.

Wie kann man die Geschichte und Kultur Frankreichs erkunden?

Die Erkundung der Geschichte und Kultur Frankreichs beginnt in seinen exquisiten Museen und historischen Stätten und reicht bis weit in die weltberühmte Küche hinein. Besuchen Sie das Louvre-Museum, das Schloss Versailles und den Mont Saint-Michel, um tief in die faszinierende Vergangenheit Frankreichs einzutauchen.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in Frankreich?

Frankreich bietet unzählige Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten, von Weinproben in Burgund über Skifahren in den französischen Alpen bis hin zu ungezähmten Ausflügen in den Wald von Fontainebleau. Shopping in Paris, Nachtclubs in Nizza und die ruhige Küste von Cannes gehören zu weiteren Orten, die man unbedingt besuchen muss.

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Frankreich?

Der Hafen von Saint-Tropez, Cannes Port Canto und Nice Marine gehören zu den besten Yachthäfen in Frankreich und bieten moderne Annehmlichkeiten, Sicherheit und Komfort für Segler. Idyllische Ankerplätze finden Sie vor der Küste Korsikas und im prestigeträchtigen Golf von Biskaya.

Soll ich in Frankreich eine Ferienyacht mit oder ohne Skipper mieten?

Wenn Sie eine Ferienyacht mit einem Kapitän chartern, können Sie sich entspannen und Ihren Segelurlaub in Frankreich genießen, während ein Charter ohne Skipper mehr Privatsphäre und Freiheit bietet. Beide Optionen haben ihre Vorteile.

Soll ich in Frankreich eine Ferienyacht mit oder ohne Crew mieten?

Das Chartern einer Ferienyacht mit einer engagierten Crew bietet persönlichen Service, lokale Einblicke und ultimativen Luxus. Es bereichert Ihre Reise und bietet Ihnen ein differenzierteres Erlebnis der reichen maritimen Kultur Frankreichs.

Welche Lizenz benötige ich, um in Frankreich eine Ferienyacht zu chartern?

Yachtcharterunternehmen in Frankreich benötigen in der Regel ein gültiges internationales Kompetenzzertifikat (ICC) oder eine gleichwertige nationale Lizenz, wenn Sie planen, ein Boot ohne Skipper zu chartern.

Was sollte man für einen Segelurlaub in Frankreich einpacken?

Packen Sie für Ihren Segelurlaub in Frankreich verschiedene Kleidung ein, die für die unterschiedlichen Wetterbedingungen geeignet ist, sowie einen Hut, eine Sonnenbrille und Sonnencreme. Vergessen Sie nicht, bequeme Bootsschuhe, einen Badeanzug und eine leichte Jacke für kühlere Abende einzupacken.

Wissenswertes über Segelurlaube in Frankreich & Near Me

Anzahl der Segelboote 64 Segelboote verfügbar
Anzahl der Katamarane 54 Katamarane verfügbar
Anzahl der Motoryachten 1 Motoryachten verfügbar
Anzahl der Motorboote 26 Motorboote verfügbar
HerstellerYacht, Beneteau, Fountaine Pajot, Jeanneau, RM Yachts, Bavaria, Leopard
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität7.84

Häufig gestellte Fragen zu Yachturlauben in Frankreich & Near Me

Wie viele urlaubs-yacht sind zum Charter in Frankreich verfügbar?

Es gibt 152 urlaubs-yacht verschiedener Größen in Frankreich.

Wie viel kostet es, eine urlaubs-yacht in Frankreich zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer urlaubs-yacht in Frankreich liegen typischerweise zwischen €177 und €5.246 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €842.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer urlaubs-yacht mit Übernachtungsmöglichkeit in Frankreich liegt typischerweise zwischen €177 und €5.246 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €837.

Wie viel kostet es, eine urlaubs-yacht für eine Woche in Frankreich zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer urlaubs-yacht in Frankreich liegen typischerweise zwischen €1.239 und €36.722 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €5.860.

Was sind die beliebten urlaubs-yacht Marken in Frankreich?

Beliebte Marken in Frankreich sind: Yacht, Beneteau, Fountaine Pajot, Jeanneau, RM Yachts, Bavaria, Leopard.

Was sind die beliebten urlaubs-yacht Modelle in Frankreich?

Beliebte Modelle in Frankreich sind: Lagoon 42, Pogo 36, Linssen 30.9AC, EuroClassic 129, EuroClassic 139, EuroClassic 139GC, Lagoon 46 , Neel 43, Pogo 30, Lagoon 450 Fly.

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer urlaubs-yacht in Frankreich?

Auf einer urlaubs-yacht haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer urlaubs-yacht in Frankreich?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer urlaubs-yacht in Frankreich beträgt 3.26. Für größere Gruppen gibt es auch urlaubs-yacht mit bis zu 7 Kabinen zum Chartern.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer urlaubs-yacht in Frankreich?

Die Schlafkapazität in Frankreich reicht von 4 bis 12 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 7.43 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer urlaubs-yacht in Frankreich?

Die Kreuzfahrtskapazität in Frankreich reicht von 4 bis 20 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 7.84 Personen.

Kann ich eine urlaubs-yacht als Bareboat oder mit Skipper in Frankreich chartern?

Sie können eine urlaubs-yacht als übersprungen in Frankreich chartern.

Wie viele urlaubs-yacht sind für Bareboat-Charter in Frankreich verfügbar?

Es gibt 144 urlaubs-yacht für Bareboat-Charter in Frankreich verfügbar.

Wie viele urlaubs-yacht sind für Charter mit Skipper in Frankreich verfügbar?

Es gibt 8 urlaubs-yacht für Charter mit Skipper in Frankreich verfügbar.

Wie viele yachturlaub sind für Crew-Charter in Frankreich verfügbar?

Es gibt 1 urlaubs-yacht für Crew-Charter in Frankreich verfügbar.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in Frankreich?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In Frankreich können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €299 für einen Skipper rechnen.

Zusammenfassung der Kosten für Segelurlaube in Frankreich und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Segelboot 177 € 697 € 4.508 €
Katamaran 375 € 1.209 € 5.246 €
Motoryacht 1.241 € 1.716 € 2.562 €
Motorboot 330 € 474 € 749 €

Beliebte Reiseziele für Segelurlaube

Typen von Ferienyachten in Frankreich

Alternative Angebote für Segelurlaube in Frankreich

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!