Frühe Buchungsangebote - Sparen bis zu 50%
Nach Angebotsnummer suchen

Suchergebnisse verfeinern:

Haben Sie eine Frage?

(786) 998-2973

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Programmpartner

Bewertet mit
4,8/5,0

hinzu, um bis zu 50% ermäßigte boote zu sehen

  • Empfohlen
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Höchste Bewertung

Über 12.000 Jachten

Zugang zu über 12.000 verifizierten Booten und Erlebnissen in 60 Ländern und 1.400 verschiedenen Orten.

Angebote

Nutzen Sie viele Überraschungsangebote.

Ein Segelboot in Amerika chartern

Amerika, ein riesiger Kontinent voller vielfältiger Kulturen, Landschaften und zahlreicher Möglichkeiten für Segelbegeisterte. Amerika erstreckt sich vom Polarkreis bis zum Kap Hoorn und bietet eine Fülle von Möglichkeiten für das ultimative Segelboot-Charter-Erlebnis. Jede Ecke verfügt über einzigartige Küstenmerkmale, herausfordernde Segelbedingungen und erstklassige Yachthäfen. Beim Navigieren durch Amerika geht es nicht nur um das großartige Segeln, sondern auch um spektakuläre Landschaften, reiche Geschichte, herzliche Begrüßung und atemberaubende Küstenlandschaften. Mit der Vermietung einer Segelyacht in Amerika können Sie einsame Strände, malerische Inseln und geschäftige Küstenstädte erkunden.

Was das Segeln in Amerika so bemerkenswert macht, ist die Vielfalt der Segelreviere. Ob es sich um die beständigen Monumente an der Ostküste der USA, das tropische Paradies der Karibik oder die ungezähmten Landschaften Südamerikas handelt – die Auswahl an Segelrevieren ist riesig und faszinierend. In diesem Artikel erfahren Sie ausführlich, warum Amerika Ihr ultimatives Segelziel sein sollte.

Warum Amerika als ultimatives Reiseziel für einen Segelboot-Charter wählen?

Die Vielseitigkeit der Americas macht sie zur perfekten Wahl für Segelboote zum Chartern. Mit einer Vielzahl von Segelrevieren, von den Sandstränden in Florida bis zu den Fjorden Chiles, gibt es für jeden Segler ein Segelerlebnis. Sie können private, All-Inclusive-, stündliche, tägliche oder wöchentliche Segelbootcharter genießen, die allen Wünschen und Erwartungen gerecht werden.

Wie komme ich nach Amerika?

Amerika ist einer der größten Kontinente der Welt und daher leicht zu erreichen. Große internationale Flughäfen sind über Nord-, Mittel- und Südamerika verteilt und die häufige Fluganbindung gewährleistet die Erreichbarkeit von jedem Ort aus. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Einreisehäfen für diejenigen, die den Kontinent lieber per Segel- oder Kreuzfahrtschiff erreichen möchten.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für Segelboot-Charter in Amerika?

Segelboot-Charter in Amerika ist eine große Angelegenheit und die Auswahl einer bestimmten Route kann eine Herausforderung sein. Zu den beliebten Routen für Segelbegeisterte zählen die ruhigen Gewässer der Karibik, die nordamerikanischen Großen Seen und der Panamakanal. Venezuelas Archipel Los Roques, Annapolis in Maryland wegen seiner Segelkultur und die mystischen Galapagosinseln vor der Küste Ecuadors sind allesamt erstaunliche Segelziele.

Wann ist die beste Zeit, um in Amerika ein Segelboot zu chartern?

Der geeignete Zeitpunkt für eine Segelreise nach Amerika hängt in erster Linie vom gewählten Reiseziel ab. Beispielsweise sind die Sommermonate ideal für die Regionen näher an den Polen, während tropische Regionen das ganze Jahr über problemlos besegelt werden können. Insbesondere in der Nebensaison gibt es auch reduzierte Charterpreise und weniger überfüllte Yachthäfen.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in Amerika?

Die Wetter- und Segelbedingungen auf dem amerikanischen Kontinent sind so vielfältig wie der Kontinent selbst. Während die Karibik warmes, tropisches Klima bietet, kann es an den Küsten Argentiniens kühl und windig sein. Wellen und Strömungen werden vom lokalen Wetter und der Topographie beeinflusst, und für die meisten Yachthäfen sind Gezeiteninformationen leicht verfügbar.

Wie kann man die Geschichte und Kultur Amerikas erkunden?

Die Erkundung der reichen Geschichte und vielfältigen Kulturen Amerikas kann ein Abenteuer für sich sein. Vom Essen lokaler Küche über den Besuch historischer Stätten bis hin zum Besuch traditioneller Feste gibt es zahlreiche Möglichkeiten, in die lokale Lebensart einzutauchen.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in Amerika?

Amerika bietet unzählige Outdoor-Aktivitäten und Attraktionen. Vom Schnorcheln im kristallklaren Wasser der Karibik, Wandern in den Rocky Mountains, der Erkundung antiker Ruinen in Peru bis hin zur Vogelbeobachtung in Costa Rica – für jeden Abenteurer ist etwas dabei.

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Amerika?

Das Segelboot-Charter-Erlebnis auf dem amerikanischen Kontinent ist nicht vollständig, ohne die erstklassigen Jachthäfen zu besuchen. Newport, Rhode Island, Fort Lauderdale in Florida und Saint Thomas auf den Amerikanischen Jungferninseln sind für ihre hervorragenden Annehmlichkeiten bekannt.

Soll ich in Amerika ein Segelboot mit oder ohne Skipper mieten?

Ob Sie ein Segelboot mit Kapitän chartern, hängt weitgehend von Ihren Segelkenntnissen und Ihrem Komfortniveau ab. Skipper steuern nicht nur das Boot, sondern bieten auch wertvolle Einblicke in lokale Sehenswürdigkeiten und verborgene Schätze.

Soll ich in Amerika ein Segelboot mit oder ohne Crew mieten?

Die Entscheidung für einen Charter mit Besatzung bietet zusätzlichen Luxus, da sich die Besatzung um alles kümmert, von der Navigation bis zur Essenszubereitung, sodass Sie sich zurücklehnen, entspannen und die Reise genießen können.

Welche Lizenz benötige ich, um in Amerika ein Segelboot zu chartern?

Die Lizenzanforderungen für das Bareboat-Segeln hängen stark von der Bootsgröße und den spezifischen Vorschriften des Landes auf dem amerikanischen Kontinent ab. Generell wird der Besitz eines International Certificate of Competence (ICC) dringend empfohlen.

Was sollte man für einen Segelboot-Charter in Amerika einpacken?

Was Sie einpacken, hängt in erster Linie von der Region ab, in der Sie segeln möchten. Empfehlenswert ist ein Mix aus atmungsaktiver, schnell trocknender Kleidung und entsprechender Regenbekleidung. Ein guter Hut, eine Sonnenbrille und feste Bootsschuhe sind unerlässlich.

Unsere nächsten Reiseziele zu Amerika

Erkunden Sie atemberaubende Schauplätze für Ihr Segelboot Mieten -Traum-Abenteuer in Amerika.

Yachttypen in Amerika

Entdecken Sie die Optionen, die für Ihren bevorstehenden maritimen Ausflug in Amerika entworfen wurden.

Alternative Optionen für Segelboot Mieten in Amerika

Finden Sie einzigartige Alternativen für ein personalisiertes maritimes Erlebnis in Amerika.

Gut, über Segelboot-Charters in Amerika und in meiner Nähe zu wissen

Anzahl der Segelboote 12 Segelboote verfügbar
Mindestpreis € 535 pro Tag
Höchstpreis € 1.017 pro Tag
Durchschnittspreis € 695 pro Tag
HerstellerBeneteau, C&C, Jeanneau, Yacht
Durchschnittliche Länge12.75 m (41.82 ft)
Durchschnittliche Schlafkapazität5.58
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität5.58

Häufig gestellte Fragen zum Mieten von Segelyachten in Amerika und in meiner Nähe

Wie viele segelboot sind zum Charter in Amerika verfügbar?

Es gibt 12 segelboot und segelyacht verschiedener Größen in Amerika.

Wie viel kostet es, eine segelboot in Amerika zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer segelboot in Amerika liegen typischerweise zwischen €535 und €1.017 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €695.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer segelboot mit Übernachtungsmöglichkeit in Amerika liegt typischerweise zwischen €535 und €1.017 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €695.

Wie viel kostet es, eine segelyacht für eine Woche in Amerika zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer segelboot in Amerika liegen typischerweise zwischen €3.744 und €7.121 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €4.863.

Was sind die beliebten segelboot Marken in Amerika?

Beliebte Marken in Amerika sind: Beneteau, C&C, Jeanneau, Yacht.

Was sind die beliebten segelboot Modelle in Amerika?

Beliebte Modelle in Amerika sind: Delta 365, Delta 41, 61, Cyclades 50.4, Dufour 410 Grand Large, Sun Odyssey 419.

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer segelboot in Amerika?

Auf einer segelboot haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer segelboot in Amerika?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer segelboot in Amerika beträgt 2.67. Für größere Gruppen gibt es auch segelboot mit bis zu 5 Kabinen zum Chartern.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer segelboot in Amerika?

Die Schlafkapazität in Amerika reicht von 4 bis 9 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 5.58 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer segelboot in Amerika?

Die Kreuzfahrtskapazität in Amerika reicht von 4 bis 9 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 5.58 Personen.

Kann ich eine segelboot als Bareboat oder mit Skipper in Amerika chartern?

Sie können eine segelboot als übersprungen in Amerika chartern.

Wie viele segelyacht sind für Bareboat-Charter in Amerika verfügbar?

Es gibt 11 segelboot für Bareboat-Charter in Amerika verfügbar.

Wie viele segelyacht sind für Charter mit Skipper in Amerika verfügbar?

Es gibt 1 segelboot für Charter mit Skipper in Amerika verfügbar.

Was sind die beliebten Annehmlichkeiten an Bord in Amerika?

Beliebte Annehmlichkeiten in Amerika sind: GPS, Autopilot, Bimini-Oberteil, Tiefenloter, Radargerät, Kühlschrank, Badeleiter, UKW-Radio, Küchenausstattung.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in Amerika?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In Amerika können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €150 für einen Skipper rechnen.

Was sind die beliebten segelboot-charter Standorte in Amerika oder in der Nähe?

Beliebte Standorte in Amerika und in der Nähe sind: Brasilien, Kolumbien.

Zusammenfassung der Kosten für Segelbootcharter in Amerika und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Segelboot 535 € 695 € 1.017 €

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!