Last Minute Angebote - Sparen bis zu 50%
Nach Angebotsnummer suchen

Suchergebnisse verfeinern:

Haben Sie eine Frage?

(786) 998-2973

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Programmpartner

Bewertet mit
4,8/5,0

hinzu, um bis zu 50% ermäßigte boote zu sehen

  • Empfohlen
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Höchste Bewertung

Über 12.000 Jachten

Zugang zu über 12.000 verifizierten Booten und Erlebnissen in 60 Ländern und 1.400 verschiedenen Orten.

Angebote

Nutzen Sie viele Überraschungsangebote.

1 von 2

Zeigt den Bereich 1 — 20 der 28 Ergebnisse an.

Chartern einer Yacht in Saint Martin

Stellen Sie sich vor, Sie chartern eine Yacht in Saint Martin, einem malerischen Juwel im Herzen der Karibik. Dieses Reiseziel ist für seine lebendige Kultur, faszinierende Natur und beeindruckenden Segelbedingungen bekannt und eignet sich perfekt für ein unvergessliches Segelabenteuer. Die üppig grünen Landschaftsformen kontrastieren wunderbar mit dem azurblauen Wasser und laden Sie in ein Paradies ein, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Die Insel ist in die französische Insel Saint-Martin und die niederländische Insel Sint Maarten unterteilt, die jeweils ihren unverwechselbaren Charme zur Schau stellen und den anspruchsvollsten Seglern unzählige Erlebnisse bieten.

Wenn es um Yachtcharter geht, bietet Saint Martin exquisite Yachthäfen, einladende Gastfreundschaft und günstige Segelbedingungen, die es für viele Segelbegeisterte auf der Welt zum Ziel erster Wahl machen. Wir sind hier, um die Einblicke eines Seglers zu erweitern und Ihnen zu sagen, warum ein Bootsverleih in Saint Martin für Ihren nächsten Urlaub am Meer eine Überlegung wert ist! Auf Ihrer Reise werden Sie die einzigartigen Küstenmerkmale, die Segeldynamik und die lebhaften Yachthäfen der Insel entdecken und gleichzeitig praktische Reisetipps, kulturellen Reichtum und Sicherheitsmaßnahmen hervorheben.

Warum St. Martin als ultimatives Reiseziel für einen Yachtcharter wählen?

Saint Martin zeichnet sich als Yachtcharter-Reiseziel durch seine reiche kulturelle Vielfalt, atemberaubende Küstenlandschaften und zahlreiche Möglichkeiten zur Seefahrt aus. Mit der Vermietung von Booten in jedem Stil und Budget bietet das Segeln in Saint Martin eine unglaubliche Flexibilität. Die strategische Lage der Insel, übersät mit benachbarten Inseln, ermöglicht wirklich dynamische Segelerlebnisse. Die Mischung aus kurzen und langen Segelstrecken eignet sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Segler und macht Saint Martin zur idealen Charterwahl.

Wie komme ich nach St. Martin?

Die meisten Reisenden kommen mit internationalen Flügen nach Saint Martin, wobei der Princess Juliana International Airport das wichtigste Tor ist. Tägliche Flüge verbinden Saint Martin mit großen Städten in den Vereinigten Staaten, Kanada, Europa und anderen karibischen Inseln. Für ein zusätzliches Abenteuer können Meeresliebhaber Saint Martin auch mit der Fähre von Inseln wie St. Barth und Anguilla aus erreichen. Ein Bootsverleih in Saint Martin ist auch eine Option für diejenigen, die nach der Landung auf der Insel die Umgebung erkunden möchten.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für Yachtcharter in St. Martin?

Wenn Sie in Saint Martin eine Yacht chartern, entdecken Sie den Segelzauber der Insel. Erkunden Sie von Marina Port Royale aus die französische Seite voller Gourmetrestaurants und High-Fashion-Boutiquen. Wenn Sie nach Nordosten segeln, begrüßt Sie Anguilla mit unberührten Stränden und klarem Wasser voller lebendiger Meereslebewesen. Darüber hinaus ist die Insel Tintamarre, ein Naturschutzgebiet mit lebendiger Artenvielfalt, nach wie vor ein Muss. Die niederländische Seite der Insel, bekannt für ihr pulsierendes Nachtleben und ihre Casinos, verleiht Ihrer Segelroute eine einzigartige Note. Machen Sie sich auf den Weg zur Simpson Bay, vollgepackt mit Megayachten und voller Luxus.

Wann ist die beste Zeit, um eine Yacht in Saint Martin zu chartern?

Die Paradiesinsel lädt das ganze Jahr über Segler ein, aber die beste Zeit zum Chartern einer Yacht in Saint Martin ist von Dezember bis April, während der Trockenzeit. Dieses Mal bieten außergewöhnliche Segelbedingungen und klarer Himmel, perfekt für Besichtigungen und die Erkundung der Meerestierwelt. Nebensaisonen wie September und Oktober bieten den Vorteil ruhigerer Jachthäfen und ermäßigter Charterpreise, was sie zu einer großartigen Wahl für diejenigen macht, die Abgeschiedenheit suchen.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in St. Martin?

Saint Martin ist für sein tropisches Klima bekannt und erlebt das ganze Jahr über konstante Brisen, was es zu einem Paradies für Segler macht. Die Meerestemperatur ist warm und die milden Strömungen begünstigen ein reibungsloses Segeln. Bedenken Sie jedoch, dass die Insel im Hurrikangürtel liegt; Der Höhepunkt der Saison liegt normalerweise zwischen August und Oktober. Informieren Sie sich daher immer über das Wetter, bevor Sie sich aufs Meer wagen.

Wie kann man die Geschichte und Kultur von St. Martin erkunden?

Saint Martin ist eine einzigartige Mischung aus französischer und niederländischer Kultur. Historische Stätten wie das Fort Louis aus dem 18. Jahrhundert sind ein Muss. Die Strände von Grand Case sind mit ihrer großen Auswahl an lokalen Restaurants ein Mekka für Feinschmecker. Probieren Sie den lokalen Rum, nehmen Sie an den farbenfrohen Karnevalsfeierlichkeiten teil und verpassen Sie nicht das aufregende Mardi de Grand Case, um einen Eindruck von der lokalen Lebensart zu bekommen.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in St. Martin?

Saint Martin bietet unzählige Outdoor-Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten. Besuchen Sie beim Segeln in Saint Martin den Maho Beach, der für seine Tiefflieger bekannt ist, oder erkunden Sie Pinel Island bei einem kurzen Kajak- oder Paddleboard-Ausflug. Die Inseln bieten eine beeindruckende Auswahl an Wassersportarten wie Windsurfen, Hochseefischen und Schnorcheln. Und natürlich können Sie sich auch an Land einem Luxus-Shopping gönnen oder Ihr Glück in einem der vielen Casinos versuchen.

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Saint Martin?

Saint Martin beherbergt eine Reihe erstklassiger Yachthäfen. Marina Port Royale bietet zusammen mit Fort Louis Marina eine Reihe von Dienstleistungen an. Auf niederländischer Seite ist Simpson Bay Marina für die Unterbringung von Megayachten bekannt, während die Isle de Sol Marina gut ausgestattet ist und über gehobene Einrichtungen verfügt. Zu den sicheren und malerischen Ankerplätzen gehören die Grand Case Bay und die Marigot Bay.

Kann ich eine Yacht chartern, um eine Veranstaltung an Bord in Saint Martin zu organisieren?

Tatsächlich ist das Chartern einer Yacht in Saint Martin für verschiedene Veranstaltungen, darunter Abendessen, Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenfeiern, eine ausgezeichnete Wahl. Der exotische Charme der Insel gepaart mit professionellen Yachtservices bereichert das Gesamterlebnis und sorgt für ein unvergessliches Erlebnis für Sie und Ihre Gäste.

Soll ich in Saint Martin eine Yacht mit oder ohne Skipper mieten?

Ob man in Saint Martin eine Yacht mit Skipper mietet, hängt oft von der eigenen Segelerfahrung und dem gewünschten Maß an Entspannung ab. Ein ortsansässiger Kapitän an Bord gewährleistet nicht nur die Sicherheit, sondern ermöglicht auch Insiderwissen über die bestgehüteten Geheimnisse der Inseln. Für erfahrene Segler könnte ein Bareboat-Yachtcharter in Saint Martin attraktiver klingen und mehr Unabhängigkeit bieten.

Soll ich in Saint Martin eine Yacht mit oder ohne Crew mieten?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine Yacht mit Crew zu chartern, können Sie sich völlig entspannen und Ihr Erlebnis genießen, da von der Navigation bis zur Essenszubereitung auf jedes Detail geachtet wird. Sie können ganz in das Vergnügen des Segelns eintauchen, ohne zusätzliche Verantwortung tragen zu müssen.

Welche Lizenz benötige ich, um eine Yacht in Saint Martin zu chartern?

Für das Chartern einer Yacht ohne Skipper in St. Martin ist ein gültiger internationaler Segelschein oder ein Skipperschein aus Ihrem Heimatland erforderlich. Es ist immer eine gute Idee, sich vor dem Auslaufen bei der Charterfirma nach den spezifischen Anforderungen zu erkundigen.

Was sollte man für einen Yachtcharter in Saint Martin einpacken?

Denken Sie beim Packen für Ihren Yachtcharter in Saint Martin daran, leichte und schützende Kleidung, Sonnencreme, einen Hut, Badeanzüge und bequeme Wanderschuhe für die Erkundung an Land mitzunehmen. Packen Sie außerdem eine leichte Jacke für kühlere Abende ein. Vergessen Sie vor allem nicht Ihren Segelschein, wenn Sie vorhaben, das Boot selbst zu steuern.

Unsere nächsten Reiseziele zu St. Martin

Erkunden Sie atemberaubende Schauplätze für Ihr Boot Mieten -Traum-Abenteuer in St. Martin.

Yachttypen in St. Martin

Entdecken Sie die Optionen, die für Ihren bevorstehenden maritimen Ausflug in St. Martin entworfen wurden.

Alternative Optionen für Boot Mieten in St. Martin

Finden Sie einzigartige Alternativen für ein personalisiertes maritimes Erlebnis in St. Martin.

Gut, über Yachtcharter in St. Martin und in meiner Nähe zu wissen

Arten von YachtenSegelboot, Katamaran
Anzahl der Jachten 28 Boote verfügbar
Anzahl der Segelboote 7 Segelboote verfügbar
Anzahl der Katamarane 21 Katamarane verfügbar
Mindestpreis € 336 pro Tag
Höchstpreis € 9.917 pro Tag
Durchschnittspreis € 1.423 pro Tag
HerstellerFauntaine Pajot , Lagoon
Durchschnittliche Länge14.01 m (45.97 ft)
Durchschnittliche Schlafkapazität9.71
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität10

Häufig gestellte Fragen zum Boot Mieten in St. Martin und in meiner Nähe

Welche sind die beliebten Bootstypen für yachtcharter in St. Martin?

Es gibt 28 jacht und boot verschiedener Größen in St. Martin.

Wie viel kostet es, eine jacht in St. Martin zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer jacht in St. Martin liegen typischerweise zwischen €336 und €9.917 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €1.423.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer jacht mit Übernachtungsmöglichkeit in St. Martin liegt typischerweise zwischen €336 und €9.917 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €1.423.

Wie viel kostet es, eine boot für eine Woche in St. Martin zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer jacht in St. Martin liegen typischerweise zwischen €2.352 und €69.419 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €9.961.

Was sind die beliebten jacht Marken in St. Martin?

Beliebte Marken in St. Martin sind: Fauntaine Pajot , Lagoon.

Was sind die beliebten jacht Modelle in St. Martin?

Beliebte Modelle in St. Martin sind: Moorings 46.3, Moorings 4000/3, Moorings 4500, Sunsail 44 SO, 42, Excess 15, Isla 40, Lagoon 50, Lagoon 52F - 6 cab, Lagoon 55 (5 cab).

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer jacht in St. Martin?

Auf einer jacht haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer jacht in St. Martin?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer jacht in St. Martin beträgt 4.18. Für größere Gruppen gibt es auch jacht mit bis zu 6 Kabinen zum Chartern.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer jacht in St. Martin?

Die Schlafkapazität in St. Martin reicht von 7 bis 14 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 9.71 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer jacht in St. Martin?

Die Kreuzfahrtskapazität in St. Martin reicht von 7 bis 14 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 10 Personen.

Kann ich eine jacht als Bareboat oder mit Skipper in St. Martin chartern?

Sie können eine jacht als mit skipper oder bareboat in St. Martin chartern.

Wie viele boot sind für Bareboat-Charter in St. Martin verfügbar?

Es gibt 23 jacht für Bareboat-Charter in St. Martin verfügbar.

Wie viele boot sind für Charter mit Skipper in St. Martin verfügbar?

Es gibt 7 jacht für Charter mit Skipper in St. Martin verfügbar.

Was sind die beliebten Annehmlichkeiten an Bord in St. Martin?

Beliebte Annehmlichkeiten in St. Martin sind: Fäkalientank, GPS, Tiefenloter, Badeleiter, Küchenausstattung, Erste-Hilfe-Set, Schwimmwesten, Feuerlöscher, Geschwindigkeitsmesser.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in St. Martin?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In St. Martin können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €203 für einen Skipper rechnen.

Zusammenfassung der Kosten für Yachtcharter in St. Martin und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Segelboot 336 € 540 € 1.100 €
Katamaran 336 € 1.695 € 9.917 €

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!