Last Minute Angebote - Sparen bis zu 50%
Nach Angebotsnummer suchen

Suchergebnisse verfeinern:

Haben Sie eine Frage?

(786) 998-2973

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Programmpartner

Bewertet mit
4,8/5,0

hinzu, um bis zu 50% ermäßigte boote zu sehen

  • Empfohlen
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Höchste Bewertung

Über 12.000 Jachten

Zugang zu über 12.000 verifizierten Booten und Erlebnissen in 60 Ländern und 1.400 verschiedenen Orten.

Angebote

Nutzen Sie viele Überraschungsangebote.

1 von 3

Zeigt den Bereich 1 — 20 der 48 Ergebnisse an.

Ein Bareboat in Schweden chartern

Schweden ist bekannt für seine atemberaubenden Küsten, seine reiche Kultur und landschaftliche Schönheit und ein Muss für einen Besuch, das Touristen aus der ganzen Welt anzieht. Unter diesen Attraktionen stechen Schwedens ausgedehnte Küstenlandschaften und Segelmöglichkeiten hervor, die unvergleichliche Abenteuer und Entdeckungen bieten. Ob atemberaubende Fjorde, weiße Sandstrände oder charmante Fischerdörfer – Schweden bietet die perfekte Kulisse für unvergessliche Segelerlebnisse.

Bareboat-Charter in Schweden erfreut sich bei vielen Segelbegeisterten zunehmender Beliebtheit. Wenn Sie ein Bareboat chartern, können Sie Ihre Reiseroute selbst festlegen, die Gegend in Ihrem eigenen Tempo erkunden und die Schönheit und Ruhe, die Schweden mit sich bringt, wirklich erleben. Die entspannte Segelkultur, kombiniert mit bewährten Sicherheits- und Navigationspraktiken, macht Bareboat-Charter in Schweden zu einer unterhaltsamen und sicheren Angelegenheit. Ziel dieses Artikels ist es, umfassende Informationen über das Segeln in Schweden bereitzustellen und Ihren Traum von einem Bareboat-Charter nahtlos in die Realität umzusetzen.

Warum Schweden als ultimatives Reiseziel für einen Bareboat-Charter wählen?

Zusätzlich zu seiner natürlichen Schönheit und den idyllischen Segelbedingungen bietet Schweden eine Vielzahl von Küstenattraktionen, historischen Stätten und Meereslebewesen. Ein Bareboat-Charter in Schweden bedeutet, durch kristallklares Wasser zu navigieren, an kulturreichen Küstenstädten anzulegen und schwedische Gastfreundschaft von Weltklasse zu erleben. Die Freiheit, die ein Bareboat-Charter in Schweden mit sich bringt, kann zu einer wirklich einzigartigen und unvergesslichen Reise führen.

Wie komme ich nach Schweden?

Schweden ist per Flugzeug, Zug und Auto gut erreichbar. Große Fluggesellschaften fliegen Schweden von verschiedenen globalen Zielen aus an, während das robuste Schienennetz umfangreiche Verbindungen in ganz Europa bietet. Wer sich für eine Selbstfahrerreise entscheidet, kann die gut ausgebauten Straßen und das ausgedehnte Autobahnnetz nutzen.

Was sind die beliebtesten Reiseziele und Routen für Bareboat-Charter in Schweden?

Schweden bietet mit seiner ausgedehnten Küste und unzähligen Inseln abwechslungsreiche Segelrouten. Der Stockholmer Archipel mit über 30.000 Inseln bietet eine fesselnde Reise inmitten postkartenähnlicher Landschaften. Ebenso ist die Küste von Bohuslän mit ihren vielen Fischerdörfern und felsigen Inseln ein Top-Segelrevier. Weitere außergewöhnliche Segelreviere sind der ruhige Mälarsee und die mystischen Gewässer von Göteborg.

Wann ist die beste Zeit, um in Schweden ein Bareboat zu chartern?

Die beste Zeit zum Chartern eines Bareboats in Schweden sind die Sommermonate von Mai bis September, wenn das Wetter angenehm und die Tage länger sind. Die Mittsommerfeierlichkeiten Ende Juni sind ein besonderes Ereignis. Allerdings können auch der Frühling und der Frühherbst schöne Segelbedingungen mit weniger Menschenmassen bieten.

Wie sind die Wetter- und Segelbedingungen in Schweden?

Das maritime Klima Schwedens sorgt für mildes Wetter, ideal zum Segeln ohne Segelboot. Die Sommermonate sind warm und sonnig, während der Winter Schnee und Kälte mit sich bringt. Die Windverhältnisse in Schweden variieren je nach Region, aber im Allgemeinen sind die Winde mäßig und bieten hervorragende Segelbedingungen. Die Strömungen sind sanft, was Schweden zu einem großartigen Ort sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Segler macht.

Wie kann man die Geschichte und Kultur Schwedens erkunden?

Die reiche Geschichte und Kultur Schwedens spiegelt sich wunderbar in seinen jahrhundertealten Gebäuden, Museen und Denkmälern wider. Der Besuch malerischer Küstenstädte und das Probieren der traditionellen schwedischen Küche ist ein Muss. Versuchen Sie, sich unter die Einheimischen zu mischen, um einen echten Eindruck von der authentischen schwedischen Kultur zu bekommen.

Was sind die Top-Attraktionen und Outdoor-Aktivitäten in Schweden?

Schweden ist für seine atemberaubende Naturkulisse bekannt, von bezaubernden Nordlichtern bis hin zu ruhigen Küstenlandschaften. Neben Segeln sind Wandern, Angeln, Vogelbeobachtung und Kajakfahren beliebte Outdoor-Aktivitäten. Meeresfrüchte-Safaris in der Region Bohuslän und die Erkundung der historischen Gamla Stan in Stockholm sind weitere unverzichtbare Erlebnisse.

Was sind die besten Yachthäfen und Ankerplätze in Schweden?

Schweden verfügt über mehrere Jachthäfen, die sich perfekt zum Anlegen Ihres Bareboats eignen. Zu den beliebtesten gehören der Stockholmer Gästehafen, der Yachtclub Saltsjöbadens, der Gästehafen Västerviks und der Jachthafen von Strömstad. Malerische Ankerplätze für einsames Schwimmen oder eine Übernachtung machen Schweden zu einem Favoriten unter Seglern.

Welchen Führerschein benötige ich, um in Schweden ein Bareboat zu chartern?

Um in Schweden ein Bareboat zu chartern, wird im Allgemeinen ein International Certificate of Competence (ICC) oder eine RYA Day Skipper License akzeptiert. Es wird empfohlen, sich bei Ihrem Charterunternehmen nach den spezifischen Lizenzanforderungen zu erkundigen.

Was sollte man für einen Bareboat-Charter in Schweden einpacken?

Für ein komfortables Segeln ist es wichtig, leichte, aber wichtige Gegenstände einzupacken. Für Ihren Bareboat-Charter in Schweden sollten Sie wasserfeste Kleidung, Sicherheitsausrüstung, Karten, Sonnencreme, Badebekleidung und geeignete Unterhaltungsmöglichkeiten einpacken.

Unsere nächsten Reiseziele zu Schweden

Erkunden Sie atemberaubende Schauplätze für Ihr Boot Mieten -Traum-Abenteuer in Schweden.

Yachttypen in Schweden

Entdecken Sie die Optionen, die für Ihren bevorstehenden maritimen Ausflug in Schweden entworfen wurden.

Gut, über Bareboat Charters in Schweden und in meiner Nähe zu wissen

Arten von YachtenSegelboot, Motorboot
Anzahl der Jachten 48 Boote verfügbar
Anzahl der Segelboote 40 Segelboote verfügbar
Anzahl der Motorboote 8 Motorboote verfügbar
Mindestpreis € 75 pro Tag
Höchstpreis € 812 pro Tag
Durchschnittspreis € 379 pro Tag
HerstellerYacht, Baess, Bavaria, Jeanneau
Durchschnittliche Länge11.69 m (38.34 ft)
Durchschnittliche Schlafkapazität7.65
Durchschnittliche Kreuzfahrtkapazität7.67

Häufig gestellte Fragen zu Bareboat Rentals in Schweden und in meiner Nähe

Wie viele bareboat sind zum Charter in Schweden verfügbar?

Es gibt 48 bareboat verschiedener Größen in Schweden.

Wie viel kostet es, eine bareboat in Schweden zu chartern?

Die Kosten für das Chartern einer bareboat in Schweden liegen typischerweise zwischen €75 und €812 pro Tag, mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €379.

Private Charter mit Übernachtungsmöglichkeit

Der Preisbereich für die Miete einer bareboat mit Übernachtungsmöglichkeit in Schweden liegt typischerweise zwischen €75 und €812 pro Nacht, mit einem durchschnittlichen Preis von €379.

Wie viel kostet es, eine bareboat für eine Woche in Schweden zu mieten?

Die Kosten für das Chartern einer bareboat in Schweden liegen typischerweise zwischen €524 und €5.684 pro Woche, mit einem durchschnittlichen Wochenpreis von €2.651.

Was sind die beliebten bareboat Marken in Schweden?

Beliebte Marken in Schweden sind: Yacht, Baess, Bavaria, Jeanneau.

Was sind die beliebten bareboat Modelle in Schweden?

Beliebte Modelle in Schweden sind: Bavaria Cruiser 46, Bavaria 35 Cruiser, Bavaria 38 Cruiser , Bavaria 39 Cruiser, Bavaria 44 (Refit 2023), Bavaria C38, Bavaria C45, Bavaria Cruiser 32, Bavaria Cruiser 37, Bavaria Cruiser 41.

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es an Bord einer bareboat in Schweden?

Auf einer bareboat haben die Gäste die Möglichkeit, entweder ihre eigenen Lebensmittel zu kaufen oder den Bootseigner/Besatzung mit dem Einkauf zu beauftragen. Wenn eine Crew an Bord ist, übernimmt sie in der Regel das Kochen. Weitere Informationen zu den Mahlzeitenoptionen finden Sie in den Details der Auflistung.

Wie viele Kabinen gibt es durchschnittlich auf einer bareboat in Schweden?

Die durchschnittliche Anzahl der Kabinen auf einer bareboat in Schweden beträgt 3.13. Für größere Gruppen gibt es auch bareboat mit bis zu 5 Kabinen zum Chartern.

Wie hoch ist die durchschnittliche Schlafkapazität auf einer bareboat in Schweden?

Die Schlafkapazität in Schweden reicht von 4 bis 11 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 7.65 Personen.

Wie hoch ist die durchschnittliche Kreuzfahrtskapazität auf einer bareboat in Schweden?

Die Kreuzfahrtskapazität in Schweden reicht von 4 bis 11 Personen, mit einer durchschnittlichen Kapazität von 7.67 Personen.

Wie viel kostet ein Skipper pro Tag in Schweden?

Die Kosten für die Anmietung eines Skippers können je nach Reiseziel und dem Eigner des Bootes variieren. In Schweden können Sie mit einem durchschnittlichen Tagespreis von €269 für einen Skipper rechnen.

Zusammenfassung der Kosten von Bareboat-Charters in Schweden und in meiner Nähe

Mit ÜbernachtungsmöglichkeitMindestpreis pro TagDurchschnittspreis pro TagMax. Preis pro Tag
Segelboot 75 € 383 € 812 €
Motorboot 192 € 354 € 535 €

Kontaktieren Sie uns

Unsere engagierten Urlaubsexperten stehen Ihnen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

02:00 - 11:00 (Miami, UTC-4)

Unterstützte sprachen: Englisch

Hilfecenter

oder

Lassen Sie uns Sie anrufen!

Durchschnittliche Reaktionszeit:

12 Minuten

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Angebote und Rabatte freizuschalten!